Laktatmessung

Laktatmessung

Laktatmessung

Laktatdiagnostik

Für ein individuelles Ausdauertraining ist die Laktatdiagnostik seit vielen Jahren der Goldstandard in der Trainingssteuerung.

Profitieren auch Sie von dem Erfahrungsschatz unseres Teams und trainieren mit Empfehlungen individuell und maßgeschneidert auf Ihre Zielsetzungen und Voraussetzungen!

Im Rahmen der Laktatmessung wird der Anstieg Ihres Laktatspiegels und Ihrer Herzfrequenz auf eine stufenförmig ansteigende Belastung auf dem Laufband oder dem Fahrradergometer gemessen.

Anhand der ermittelten Laktatschwellen ermitteln wir Ihre persönlichen Trainingsbereiche zur Gestaltung und Optimierung Ihres Ausdauertrainings.

Alle Befunde, Schwellen und Trainingszonen werden ausführlich mit Ihnen besprochen und Sie können Ihre persönlichen Auswertungsergebnisse direkt mit nach Hause nehmen.

Dieser Test ist für alle Sportler, die Ihr Training verbessern möchten, geeignet, aber auch für Einsteiger und Gesundheitssportler, die ihr individuelles Fitnesslevel erfassen möchten.

Nach einigen Monaten wiederholt, lassen sich Veränderungen der Belastungsreaktionen und damit Verbesserungen der Ausdauerleistungsfähigkeit und somit der Trainingserfolg über die Laktatdiagnostik feststellen.

Der Laktattest beinhaltet folgendes Teile:

  • stufenförmiger Belastungstest
  • Laktatmessungen und Herzfrequenzmessung
  • Ermittlung Ihrer individuellen Laktatschwellen und Trainingsgeschwindigkeiten
  • Ausführliches Auswertungsgespräch
  • Trainingsempfehlung und Kurvenergebnisse

Bitte beachten Sie folgende Punkte zur Vorbereitung auf Ihre Leistungsdiagnostik:

  • Sie sind seit mindestens 14 Tagen gesund
  • bis 3 Tage vor dem Test kein intensives Training oder Wettkampf
  • am Vortag des Tests gar kein Sport
  • letzte Mahlzeit spätestens 2h vor Testbeginn

Zudem sollte in den letzten Tagen vor der Leistungsdiagnostik auf eine Änderung der Ernährung (z.B. Diät) verzichtet werden. Bitte bringen Sie neben kurzer Laufbekleidung und Ihren Laufschuhen auch ein Handtuch und Duschzeug mit. Auch Auswertungsunterlagen vorheriger Leistungsdiagnostiken sind hilfreich.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung
Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.